Header.jpg

SD 191122.2382

Die USS Gremyashchiy ist ein Schiff der Prometheus-Klasse.

USS_Isaac_Asimov.png
1) Allgemeine Daten
KlassePrometheus
Stapellauf2377
MaßeLänge: 415 m
Breite: 170 m
Höhe: 113 m
Deckanzahl15
Lebensdauer84 Jahre
Wartungszyklusalle 5 Jahre
Besatzung175 Personen
davon Offiziere35 Personen
Evakuierungskapazität420 Personen
2) Offensivsysteme
Phaserbänke13
Torpedorampen bugwärts2
Torpedorampen heckwärts1
TorpedomagazinQuantentorpedos: 290
3) Defensivsysteme
HülleDoppelhülle (Duranium/Tritanium)
Panzerungablative Armierung 18 cm
Schilderegenerative Schilde
4) Antriebskonfiguration
Warpgondeln4 (+2 verdeckte im Brückenmodul)
WarpgeschwindigkeitenStandard-Reisegeschwindigkeit: Warp 9
max. Reisegeschwindigkeit: Warp 9,9
max. Warpgeschwindigkeit: Warp 9,991 (für 12 h)
5) Shuttlerampe
BelegungShuttles (Standard-Typ): 6
Work Bees: 12
6 von 12 Stellplätzen belegt
>>>Link zum Logbuch<<<

 

Weitere Informationen sind noch nicht verfügbar.

Brückenmodul
Deck 1Hauptbrücke, Bereitschaftsraum, Mulde für eingeschwenkte obere Warpgondel
Deck 2Offiziersmesse, Computerkern 1 (oben), Warpkern 1 (horizontal), Materie- und Antimaterietanks, Besprechungsraum
Deck 3vordere taktische Sensorenbank, VIP-Quartiere, Computerkern 1 (Mitte), Transporterraum 1
Deck 4Mannschaftsmesse, Computerkern 1 (unten), Mulde für eingeschwenkte untere Warpgondel
Deck 5Hilfs-Navigationsdeflektor, Front-Torpedowerfer, obere Phaserbänke
Deck 6Krankenstation 1 (sekundär), Hauptimpulstriebwerke 1&2
Deck 7Besprechungsräume, Labore
Deck 8Lebenserhaltungssysteme, Frachtschleusen
Deck 9Umweltkontrollen, untere Phaserbänke
Dorsalmodul
Deck 3versenkte Torpedowerfer
Deck 4Deuteriumtank (oben), Deuteriuminjektor, Transporterraum 2
Deck 5Sekundärbrücke, Umweltkontrollen, Deuteriumtank (unten), Warpkern 2 (Haupt-Warpkern), Computerkern 2 (oben), Hilfs-Impulstriebwerke 1&2
Deck 6Krankenstation 2 (Haupt-KS), Warpkern 2, Computerkern 2 (unten), Atmosphärenkontrollen
Deck 7horizontaler Turbolift-Hauptschacht, Warpkern 2, Shuttlehangar (oben), Workbee-Stellplätze, Hangarkontrollraum, Hangartore (oben)
Deck 8Hilfsdeflektor (vom Brückenmodul verdeckt), obere Phaserbänke (vom Brückenmodul verdeckt), Frachträume (oben), Holodecks 1&2 (oben), Warpkern 2, Antideuteriumtanks, Shuttlehangar (Mitte), Hangartore (Mitte)
Deck 9Frachträume (unten), untere Phaserbänke (vom Ventralmodul verdeckt), Holodecks 1&2 (unten), Antideuteriuminjektor, Antideuteriumtanks, Zugänge zu den Warpgondeln, Shuttlehangar (unten), Hangartore (unten)
Ventralmodul
Deck 10Front-Torpedowerfer (oben), obere Phaserbänke (vom Dorsalmodul verdeckt), Umweltkontrollen, Deuteriuminjektor, versenkte Torpedowerfer (vom Dorsalmodul verdeckt), Zugänge zu den Warpgondeln
Deck 11Front-Torpedowerfer (unten), Tertiärbrücke, Warpkern 3 (Haupt-Warpkern), Transporterraum 3, Krankenstation 3 (tertiär), Hilfs-Impulstriebwerke 3&4
Deck 12Hauptdeflektor, Warpkern 3, Deuteriumtanks (oben), untere Phaserbänke
Deck 13Hauptdeflektor, Computerkern 3, Warpkern 3, Deuteriumtanks (unten), untere Phäserbänke
Deck 14Hauptdeflektor, Computerkern 3, Warpkern 3, Atmosphärenkontrollen, untere Phaserbänke
Deck 15vordere Landestütze (oben), Umweltkontrollen, Warpkern 3, hintere Landestütze (oben)
Deck 16Bug-Traktorstrahl, vordere Landestütze (unten), Antideuteriumtanks, untere Phaserbänke, Antideuteriuminjektor, Warpkern-Notausstoßluke, hintere Landestütze (unten)